News
  • DANKE!!!

    800 Jahre Netze

  • Sonnenuntergang
    Sonnenuntergang
  • Netze im Winter
    Netze im Winter

Gitarrenchor "Just for Joy" gibt Konzert im Rahmen der 800-Jahr-Feier von Netze

"Just for Joy""Wir lassen die Kirche klingen!" "Singing all together, singing just for joy..." – das ist das Motto des seit 2004 bestehenden Gitarrenchores "Just for Joy". Dazu gehören 25 junge und jung gebliebene Frauen und auch einige Männer, die Freude am Singen und am Gitarrenspiel haben.
Mal kräftig und stimmgewaltig, mal leise und zart, mal in schnellen und mitreißenden Rhythmen, mal langsam zum Mitträumen und Sich-tragen-lassen – der Chor präsentiert sich so vielfältig, wie die Kirche selbst. Deshalb beteiligen sich die Mitglieder auch bei vielen kirchlichen Anlässen wie Taufen, Hochzeiten, Konfirmationen oder bei Konzerten in verschiedenen Kirchen. Unterstützung bei Gottesdiensten und dem Weltgebetstag mit einer kleinen Auswahl aus dem Chor gehören auch zum gewohnten Jahresprogramm.

0
0
0
s2smodern

"Wir feiern mit"

Netzer Kinder stecken in Vorbereitungen für 800-Jahr-Feier

ReportinisDer Kindergarten in Netze ist ganz schön leicht zu verwechseln: Er sieht gerade aus wie eine Ritterburg. Im Flur hängen Rittermasken und die Kinder haben Fahnen gehisst. Warum? "Als Netze erfunden wurde, da gab es noch Ritter", erzählt Malte (6). Das war vor 800 Jahren – auf das Jahr genau. Und deswegen feiern die Bewohner von Netze in diesem Jahr ein großes Fest: den 800. Geburtstag ihres Dorfes.

0
0
0
s2smodern

Der TSV Netze braucht eure Unterstützung

Es zählt jede Stimme bei der Aktion "Sparda vereint" mit unserem Projekt "neuer Rasenmäher"!
Das Prinzip ist denkbar einfach:

Du entscheidest wer gewinnt!

Welche 30 Projekte die 2.000-Euro-Spenden erhalten, entscheidet ihr. Vom 11. Mai bis 7. Juni 2016 könnt ihr einmal täglich für Ihren Lieblingsverein abstimmen – am PC, Tablet oder per Smartphone. Der aktuelle Stand des Rankings wird Ihnen live angezeigt. Die Projekte mit den meisten Stimmen gewinnen!

0
0
0
s2smodern

Unser Spielplatz braucht einen "Frühjahrsputz". Unsere Kinder wünschen sich eine Zweierreckstange und ein neues Hochbeet. Wir bauen auf unserem Spielplatz auch Obst und Gemüse an. Dafür benutzen wir seit Jahren ein Hochbeet. Dieses möchten wir gerne erneuern, da es kaputt ist. Für die Kinder ist es wichtig, das sie erleben wie Pflanzen wachsen und verarbeitet werden können. Hierbei werden alle Sinne der Kinder angesprochen.

0
0
0
s2smodern

"Amtsübergabe" zwischen bisherigem und neuem Ortsbeirat NetzeAm 26.04.2016 hat sich der neue Ortsbeirat von Netze konstituiert. Zu Beginn der Sitzung dankte der bisherige Ortsvorsteher Uwe Bremmer seinem „alten“ Ortsbeirat für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Er habe das Amt gerne ausgeübt und wünschte dem neuen Ortsbeirat ein gutes Miteinander und Einigkeit bei allen künftigen Entscheidungen zum Wohle der Netzer Bürger.

Anschließend wählten die Ortsbeiratsmitglieder Herrn Dirk Möller einstimmig zu ihrem Vorsitzenden. Als sein Stellvertreter wurde Stefan Döhring gewählt, neuer Schriftführer wurde Ralf Seibel, sein Stellvertreter Heiko Meuser. Alle Wahlen erfolgten einstimmig. Komplettiert wird der Ortsbeirat in Netze durch Gerhard Rieder, Perry Förster und Philipp Martin.

0
0
0
s2smodern

Müllkalender

Restmüll
Montag, 26. Oktober 2020

Biomüll
Montag, 02. November 2020

Altpapier
Mittwoch, 11. November 2020

Informationen

weitere Service-Informationen